Direkt zum Inhalt

Tauche tief in die Geschichte ein

"The Pancrator Principle" - ein Science-Fiction-Roman mit eigenen Songs und KI-generierten Illustrationen.

Tauche tief in die Geschichte ein

"The Pancrator Principle" - ein Science-Fiction-Roman mit eigenen Songs und KI-generierten Illustrationen.

Songs zum Buch

Sieben für den Roman komponierte Songs und achtzehn KI generierte Illustrationen lassen dich die Geschichte noch intensiver erleben.

Eine Kämpferin lehnt sich an einen Tisch
Ein Restaurant umgeben von einem Aquarium

«Alles läuft super. Aber eines Tages spuckt dir das Leben ins Gesicht und du landest ganz tief im Dreck.»

Auf Amazon bestellen
Eine Teenagerin geht nachts auf einer einsamen Straße spazieren

⭐⭐⭐⭐⭐

Hat genau meinen Geschmack getroffen. Sehr flüssig und schön zu lesen. Mit einigen Überraschungen, die ich nicht erwartet hätte. Die Charaktere und Schauplätze wurden gut dargestellt bzw erzählt. Tolle Soundtracks und Bilddarstellungen! Von sowas sehr gerne mehr!

⭐⭐⭐⭐⭐

Eine so tolle Geschichte, dass ich sie mit viel, viel Kopfkino praktisch in einem Rutsch genossen habe.

⭐⭐⭐⭐

Ein absolutes Highlight des Buches sind die multimedialen Elemente. Die Playlist und die Bilder, die die Geschichte begleiten, sind einzigartig und verstärken die Atmosphäre des Buches auf beeindruckende Art und Weise. Sie fügen eine zusätzliche Dimension hinzu, die das Leseerlebnis noch intensiver macht.

Torsten
Anke
Buchkomet

Buchtrailer

Songs für einen Roman - wie funktioniert das?

Im Buch findest du an passenden Stellen Links und QR-Codes, mit denen du auf die Songs auf einem Streaminganbieter deiner Wahl zugreifen kannst.

Auf welchen Streaminganbietern kann ich die Songs anhören?

Die Songs sind auf Spotify, Apple Music, Amazon Music, Deezer, Tidal, und Youtube verfügbar.

Bekommt man den Roman auch im Buchhandel?

Ja! Deine Buchhandlung kann den Roman beim NeoFiction Verlag bestellen.

Was ist "NeoFiction"?

NeoFiction ist sowohl der Name unseres Verlags als auch eines Prinzips, Geschichten über mehr als nur geschriebene Worte zu erleben, deshalb gibt es Illustrationen und Musik bei unseren Romanen.